it en de
Salumificio La Rocca - Salumi tipici piacentini

Territorium

Castell'Arquato, ein intaktes mittelalterliches Dorf mit viel Charme und Poesie, ist ein idealer Halt auf einer Reise durch die Schlösser des Herzogtums Parma und Piacenza, die Zeugnisse und Überreste der Vergangenheit, Kunst und Kultur ablegen.

Das Gebiet von Piacenza wartet darauf, entdeckt zu werden und bietet den Zauber historischer Dörfer, den Charme alter Herrenhäuser, die Entdeckung unberührter Natur und die intensiven und zarten Aromen typischer Gerichte, echte gastronomische Meisterwerke, die man auskosten soll.

Viele Termine zu entdecken:

Das Dorf Castell'Arquato  und seine magische mittelalterliche Erinnerung im September www.riviviilmedioevo.it mit der Waffenschule Gens Innominabilis und dem Proloco von Castell'Arquato.

- Die Vereinigung der 23 Burgen des Herzogtums mit ihren Initiativen und Aktivitäten www.castellidelducato.it

-  Entdeckedie Colli Piacentini, folge La Strada dei vini e dei sapori auf der Suche nach versteckten agro-alimentären Schätzen, Abenteuer in der Geschichte und Tradition dieses wunderbaren Gebiets www.stradadeicollipiacentini.it

- Geschützte Natur, Qualität der landwirtschaftlichen und Nahrungsmittelproduktion und Empfang der Apenninen mit dem Paniere der Parks des emilianischen Apennins (www.saporidiappennino.it)

- Viele sind Messen und Volksfeste auf dem Gebiet. Die Italienische Nationale Vereinigung der Pro Loco (www.unplipiacenza.it) ist die Vereinigung, die eine Rolle von grundlegender Bedeutung für die Förderung, Empfang und Sozialität, mit dem Schutz und der Verbesserung von immateriellen Gütern wie: Bräuche und Traditionen, Handwerkstraditionen, alte Rezepte und Dialekte, fördert kulturelle und gastronomische Initiativen von Ländern und Gemeinden.