it en de
Salumificio La Rocca - Salumi tipici piacentini


DOP-Speck aus Piacenza

€ 17,96
Prezzi IVA inclusa
Menge
  
In den Warenkorb
Zu Favoriten hinzufügen

DOP-Speck Aus Piacenza

Ein von der Europäischen Union genehmigtes strenges Disziplinarverfahren kontrolliert und schützt die Produktionsgebiete, die Sorgfalt im Hinblick auf das Wohlergehen der Tiere und die Auswahl der Schweine, die besondere Merkmale aufweisen müssen, die Verarbeitungs- und Reifungsmethoden.

Sie entsteht durch den Schnitt des Bauches von schweren Schweinen aus der Poebene, die nur von Höfen in der Emilia Romagna und der Lombardei stammen. Aus diesem spezifischen Fettanteil wird der so genannte "Pancettone" gewonnen, dessen Quadrieren und Schneiden den eigentlichen Speck hervorbringt.

VERWENDETE ROHSTOFFE: Italienischer, grosser, frischer Schweinespeck

EINSALZEN: trocken

UMHÜLLUNG: Pergamentpapier, parietales Zwerchfell vom Schwein

REIFUNG: 120 Tage minimum

AUSSENSCHIMMEL: Natürlich

ZUTATEN: Schweinespeck, Salz, Dextrose, Gewürze, Antioxidans: Natriumascorbat. Konservierungsstoffe: Kaliumnitrat und Natriumnitrit

ALLERGENE: Kein

GVO Kein

DURCHSCHNITTSGEWICHT: 4,000 – 5,000 Kg.

Aussehen beim Schneiden: Es ist hellrot, magere Streifen, und weiß, gemischte Teile.

ORGANOLEPTISCHE EIGENSCHAFTEN: Süßer und frischer Geschmack, Nuancen von Gras und Wildblumen,  blumiges und leicht würziges Aroma.

AUFBEWAHRUNGSART: Ganz von 12 bis 15°C, Luftfeuchtigkeit 60/80%. Wenn geschnitten, in den Kühlschrank in Folie für Lebensmittel verpacken.

VERBRAUCH: In dünnen Scheiben, nach dem Entfernen der Schwarte oder für appetitanregende Rezepte (siehe Menü) zu verzehren.